Villa Bonera: Hotel in der Nähe des Krankenhauses Gaslini von Genua

Wenn Sie eine Übernachtungsmöglichkeit suchen, von der das Kinderkrankenhaus Gaslini leicht zu erreichen ist und Sie Ruhe und Privatsphäre wünschen, eignet sich das Hotel Villa Bonera hervorragend, da das Krankenhaus nur 4 km entfernt ist.

Sie erreichen das Krankenhaus Gaslini bequem mit dem Auto oder dank unserem kostenlosen Privatparkplatz können Sie Ihr Auto sicher am Hotel stehen lassen und die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen.

Fahrt mit dem Bus

Die Bushaltestelle ist zu Fuß nur ein paar Minuten entfernt. Der Bus Nr.15 bringt Sie direkt zum Krankenhaus Gaslini. Auf der Internetseite des Unternehmens Mobilität und Transport von Genua (www.amt.genova.it) erfahren Sie nützliche Informationen, wie Fahrpläne, Fahrstrecken und sonstige verfügbaren Dienste.

Fahrt mit dem Auto

Bevorzugen Sie die Fahrt mit dem Auto, sehen Sie hier die Wegbeschreibung von der Villa Bonera zum Krankenhaus Gaslini.

View large map

Charakteristisch am Hotel Bonera in Genua Nervi ist sein Komfort und die Ruhe. Inmitten des wunderschönen privaten Parks ist es der ideale Aufenthaltsort, wenn Sie Erholung und Privatsphäre suchen aber nicht auf eine praktische Lage hinsichtlich des städtischen Zentrums und der vielen touristischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten verzichten möchten.

Außer dem Privatparkplatz stellt das Hotel seinen Gästen sämtliche Dienste und Komfort zur Verfügung, die Ihren Aufenthalt in Nervi noch angenehmer machen.   Das Personal steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, selbstverständlich auch bezüglich Touristeninformationen oder anderen Auskünften, die Sie benötigen.

Die Zimmer sind alle zur Gartenseite ausgerichtet und mit sämtlichem Komfort ausgestattet. Der Garten ist der ideale Ort um im Frühling und Sommer das Frühstück einzunehmen. Wir bieten Einzel- und Doppelzimmer aber auch Dreibett- und Vierbettzimmer an. Alle sind geschmackvoll und angenehm eingerichtet, einige davon auch mit Terrasse.

Die Villa, die im 16. Jhd. errichtet und im 19.Jhd. in ein Hotel umgewandelt wurde, hat einige originale Besonderheiten aus dieser Zeit erhalten.      
Diese einzigartige Ausstrahlung, die auch den gesamten Stadtteil charakterisiert, in den das Hotel eingefügt ist, macht aus Genua Nervi einen geschichtlichen, naturverbundenen und architektonischen Schatz.